Fahrkarten & Preise

Tarife für Familien

Mit uns erreichen Sie mit einem Fahrschein 1.000 und mehr Ziele in der Region. Zum Verkehrsverbund Mainfranken (VVM) gehören die Stadt Würzburg, die Landkreise Würzburg, Kitzingen und Main-Spessart. Für eine Fahrt im VVM benötigen Sie nur eine Fahrkarte, egal mit welchem Verkehrsmittel Sie unterwegs sind. In unseren Verkehrsmitteln sind Sie auch mit Kinderwagen,Laufrad und Co. herzlich willkommen. Mit welchem Ticket Sie und Ihre Familie am besten mobil sind, was Sie bei der Mitnahme von Kind, Kinderwagen & Co. beachten sollen und vieles mehr, haben wir hier für Sie zusammengestellt.

 

 

Kinder im Vorteil

  • Kinder fahren bis zum 6. Geburtstag kostenlos mit. Bis zum 15. Geburtstag gilt ein ermäßigter Tarif (Tarif Kind).
  • Kinderwagen werden tariffrei befördert.
  • Fahrräder, Laufräder, Cityroller und alle anderen Gefährte Ihrer Kinder, die man auf den Schoß mitnehmen kann bzw. weniger als zwei Stehplätze Platz benötigen, werden kostenfrei befördert.
  • Übrigens: Im Abo ist ein Fahrrad kostenlos inklusive.

Für jede Fahrt das richtige Ticket!

Der VVM bietet ein breites Angebot an maßgeschneiderten Tarifen. Egal ob Sie nur gelegentlich oder täglich im Tarifgebiet unterwegs sind – der VVM hat für jede Anforderung die passende Fahrkarte. Schauen Sie selbst!

  • Das Bonuspaket von A nach B: Tageskarte Familie

    Planen Sie einen Ausflug mit Ihrer Familie? Mit der Tageskarte Familie sind bis zu zwei Erwachsene und vier Kinder unter 15 Jahren den ganzen Tag flexibel zwischen der gewählten Strecke unterwegs.

    Vorteil: An Wochenenden sind die Tageskarten von Samstag bis einschließlich zum darauffolgenden Sonntag gültig. An Ostern, Pfingsten und Weihnachten gilt die Tageskarte zusätzlich an den darauffolgenden Feiertagen.


  • Ticket im gesamten Verbund: Familientageskarte Plus

    Durchfahren Sie mit dem Vorteilspaket für Familien das gesamte Tarifgebiet des VVM! Erkunden Sie mit dieser Netzkarte zusammen mit einem weiteren Erwachsenen und bis zu drei Kindern unter 15 Jahre das gesamte VVM-Gebiet.


  • Die perfekte Nachmittags-Lösung: Die Jugendfreizeitkarte

    Am Nachmittag zum Sportverein, in die Musikschule, zu Freunden oder ins Kino mit Bus und Bahn fahren? Mit der Jugendfreizeitkarte sind Ihre Kinder einen Monat überall im VVM mobil. Die personalisierte Monatskarte für Schüler/Auszubildende gilt an Schultagen ab 14 Uhr, in den Schulferien ab 9 Uhr und an Samstagen, Sonn- und Feiertagen ganztägig für eine Person.


  • Unser günstiges Jahresticket: Das Spar-Abo

    Für alle, die kräftig sparen wollen! Wenn Sie nicht im morgendlichen Berufsverkehr unterwegs sind, ist dies genau die richtige Fahrkarte für Sie. Schon ab 1 Euro pro Tag sind Sie unter der Woche ab 9 Uhr (nur an Schultagen), ansonsten ganztägig mobil. Fahren Sie zwischen der angegebenen Start- und Zielwabe so oft Sie wollen und nehmen kostenlos (bei ausreichendem Platz) Ihr Fahrrad mit.


  • Unser All-Inklusiv-Paket: Das Premium-Abo

    Mit Feierabend-, Wochenend- und Familienpaket! Das Abo ermöglicht Ihnen tägliche Fahrten von A nach B.

    Extra-Bonus: Sie fahren am Wochenende und in den Ferien ganztags, an Schultagen ab 18 Uhr kostenlos mit der gesamten Familie im kompletten Verbundgebiet. Ideal, wenn Sie nach der Arbeit auch noch andere Ziele anstreben oder am Wochenende Mainfranken mit Ihrer Familie erkunden wollen.

Barrierefrei und sicher unterwegs

Mit Kind und Kinderwagen unterwegs zu sein, kann schon mal anstrengend werden. Mit unseren Empfehlungen zum sicheren Ein- und Ausstieg, Hinweisen zur Türschließautomatik und vielem mehr wird der tägliche Weg in und aus unseren Fahrzeugen bedeutend entspannter und vor allem sicherer.

  • Mobilität beginnt bereits beim Einstieg

    Fast alle Busse und Straßenbahnen sind Niederflurfahrzeuge und ermöglichen einen bequemen, ebenerdigen Ein- und Ausstieg. Mithilfe des blauen Knopfes sorgen Sie dafür, dass die Türautomatik aussetzt und das Schließen direkt durch den Fahrer überwacht wird. So haben Sie genügend Zeit, um mit Kinderwagen und Co. ein- und auszusteigen.


  • Sicher zur Schule und wieder nach Hause

    Gerade zum Schulanfang treten bei Eltern und Kindern oftmals Fragen zur Sicherheit in öffentlichen Verkehrsmitteln auf. Wie verhalte ich mich an der Haltestelle, beim Ein- und Aussteigen und im Fahrzeug? Welche Sicherheitsvorrichtungen sind vorhanden und was ist zu tun, wenn ich etwas vergessen habe? Die Antworten auf diese Fragen und vieles mehr finden Sie in dem eigenen VVM-Flyer „Sicher auf dem Schulweg“ (PDF, 3.01MB) . Rechtzeitig vor Schulbeginn erscheinen dort auch die „Schulbusguides“ mit allen direkten Busverbindungen und Abfahrtszeiten zu vielen weiterführenden Schulen.

Weitere Fragen?

VVM-Servicetelefon:

0931 - 36 886 886

E-Mail: mail@vvm-info.de



Alle Fahrkarten im Überblick

Der VVM bietet Ihnen ein breites Angebot an maßgeschneiderten Tarifen. Informieren Sie sich über alle unsere Tarife.

Alle Fahrkarten