Fahrpläne

Alle Fahrplanänderungen

Hier finden Sie alle aktuellen Änderungen auf einen Blick:

Mehr

STRASSENBAHN

keine Fahrplanänderungen für STRASSENBAHN vorhanden.

Mehr

BUS

Vollsperrung Ortsdurchfahrt Kürnach Wü 2 (Pleichfelder Straße) - betroffene Linien: 292, 430, 431, 441, 445 und 461

Voraussichtlich bis zum 30.03.2018

Die Kanalbauarbeiten in der Pleichfelder Straße in Kürnach, die ursprünglich auf Anfang November terminiert waren, verzögern sich und werden voraussichtlich bis zum 30.03.2018 andauern. Die Haltestellen „Neuer Berg“ und „Pleichfelder Straße“ können weiterhin nicht angefahren werden, als Ersatz werden zusätzlich die Haltestellen „Grießmühle“ und „Semmelstraße“ bedient.

Neues Konzept der Buslinien 8047, 8061, 8112 und 8288

Ab 01. Januar 2018

Ab 1.Januar 2018 werden die Buslinien 8047, 8061, 8112 und 8288 zu einem gemeinsamen Fahrplan 8112 zusammengefasst und das Fahrtenangebot durch neue Fahrten erweitert. Die Liniennummern 8047, 8061 und 8288 entfallen, aber die Fahrten bleiben bestehen.

Zwischen Kitzingen und Marktbreit gibt es auf der Linie 8112 künftig zwei Fahrtrouten: eine westliche Route über Sulzfeld - Segnitz - Marktbreit und eine östliche über Hohenfeld - Michelfeld - Marktsteft - Marktbreit. Beide Strecken von Kitzingen in Richtung Marktbreit werden täglich mehrfach bedient.
Die Gemeinden im südlichen Landkreis werden ab Januar durch einen Ringverkehr (8112R) mit ebenfalls neuen Fahrten besser an Marktbreit und Kitzingen angebunden sein.

Die neuen Fahrpläne 8112 und 8112 R erhalten Sie als Taschenfahrplan bei Ihrer Gemeinde, am Bahnhof Kitzingen und im Landratsamt.
Die PDF-Fahrpläne mit den neuen Fahrtzeiten finden Sie hier oder in der Echtzeit-Fahrtauskunft.

Sperrung der Straße „Im Schind“ in Segnitz - betroffene Linien: 554, 555

Ab Montag, 29.01.2018

Wegen des Abrisses des Gemeindehauses wird die Straße „Im Schind“ in Segnitz ab Montag, 29.01.18 gesperrt. Geplante Dauer der Baumaßnahme: ca. 2 Jahre. Die Haltestelle „Im Schind“ wird in die Sulzfelder Straße 3 (gegenüber Friedhof) verlegt.

Die Umleitung erfolgt aus Richtung Frickenhausen kommend über Frickenhäuser Straße – links ab Schützenhausstraße – links ab Suzlfelder Straße bis zum Kreisverkehr – zurück über Sulzfelder Straße zur Ersatzhaltestelle – weiter über Frickenhäuser Straße – rechts ab Schützenhausstraße – Sulzfelder Straße – Kreisverkehr und weiter nach Marktbreit.

In der Gegenrichtung erfolgt die Bedienung der Ersatzhaltestelle über Sulzfelder Straße – Frickenhäuser Straße – weiter nach Frickenhausen.

Sperrung Busbucht Günterslebener Straße - betroffene Linien: 11, 19, 191, 523

08.02.2018 ca. 8 Uhr bis 21.02.2018

Wegen Ausbauarbeiten an der stadteinwärtigen Busbucht „Günterslebener Straße“ in Veitshöchheim kann diese im genannten Zeitraum nicht angefahren werden. Es wird einige Meter unterhalb der Regelhaltestelle ein Ersatzhalt eingerichtet.

Sperrung der WÜ 11 (Uettinger Str.) in Helmstadt - betroffene Linien 48/50/470

ab Montag, den 19.02.2018 ganztägig bis ca. Ende Juli 2018

Hier wird die Kreisstraße WÜ 11 (Uettinger Straße) in Helmstadt zwischen Einmündung Hans-Böhm-Straße bis Einmündung Hochstattstraße in beide Richtungen wegen Straßenbauarbeiten gesperrt.

Die Fahrten am Sonn- und Feiertagen von Helmstadt nach Uettingen und zurück, verkehren wie folgt:

Uettingen - Helmstadt:
Ab der Haltestelle „Uettingen /Hauptstraße“ weiter über Helmstadter Straße – Am Aalbach – Mühlweg – B8 (Richtung Würzburg) – bis Abzweig Richtung Helmstadt (B 468) – Richtung Helmstadt zur Haltestelle „An der Waage“, weiter dem Linienfahrweg folgend.

Helmstadt – Uettingen:
Ab der Haltestelle„An der Waage“ weiter über Würzburger Straße direkt Richtung B 468 bis B8 - B8 Richtung Uettingen – in Uettingen Mühlweg – Am Aalbach – Helmstadter Straße zur Haltestelle „Uettingen/Hauptstraße“, weiter dem Linienfahrweg folgend.

Aufgrund der Baumaßnahme und der damit verbundenen Umleitung können an Sonn- und Feiertagen Verspätungen auf den Linien 48/50/470 nicht ausgeschlossen werden.

Verlegung der stadteinwärtigen Haltestelle „Frankenstraße“ in Rottendorf - betroffene Linien: 560, 8108

19.02.2018 bis voraussichtlich 01.03.2018

Wegen des barrierefreien Umbaus der Haltestelle „Frankenstraße“ (Fahrtrichtung stadteinwärts) in Rottendorf, wird diese um ca. 50 m in Richtung Ortsmitte verlegt.

Sperrung Ortsmitte Gerbrunn - betroffene Linien 14 und 34

20.02.2018 bis 02.03.2018

Aufgrund der Ortssanierung in Gerbrunn wird die Hauptstraße auf Höhe des Rathauses für den Verkehr voll gesperrt.

Die Busse werden wie folgt umgeleitet:
Linie 14:
Von Würzburg kommend ab Haltestelle „Mathematisches Institut“ links ab in die Kitzinger Straße zur Haltestelle „Casteller Platz“ – rechts ab in die Otto-Hahn-Straße – hier Bedienung der Haltestelle „Paul-Ehrlich-Straße“ – weiter zur Haltestelle „Am Happach“ – wieder zurück über Haltestelle „Paul-Ehrlich-Straße“ und Haltestelle „Renzig“ zum „Casteller Platz“.
Richtung Würzburg ab Haltestelle „Casteller Platz“ links ab in die Otto-Hahn-Straße – über Paul-Ehrlich-Straße in die Eichendorffstraße – hier Bedienung der Schulbushaltestelle – weiter über die Kopernikusstraße zur Hauptstraße und ab hier planmäßiger Linienverlauf.
Während des gesamten Zeitraums der Sperrung entfällt die Haltestelle „Rathaus“ beidseitig, sowie die stadtauswärtige Haltestelle „Sandbühl“.
Wir bitten um Beachtung, dass die Abfahrtszeiten in Richtung Würzburg aufgrund der Linienführung an den Haltestellen „Paul-Ehrlich-Straße“ und „Am Happach“ ca. 10 Minuten vorverlegt werden. Zudem erfolgt der Zustieg an der „Paul-Ehrlich-Straße“ auf der gegenüberliegenden Seite. Alle an der Umleitung liegenden Haltestellen werden bedient!

Linie 34:
Richtung Lengfeld ab der Haltestelle „Mathematisches Institut“ über Am Galgenberg – links Kitzinger Straße – rechts Bertha-von Suttner-Straße – links Elsa-Brandström-Straße zur Haltestelle „Elsa-Brandström-Straße“. Dann weiter dem Linienfahrweg folgend.
In Richtung Heidingsfeld ab der Haltestelle „Elsa-Brandström-Straße“ rechts Bertha-von Suttner-Straße – links Kitzinger Straße – rechts Am Galgenberg zur Haltestelle „Mathematisches Institut“.
Während dieser Sperrung entfallen die Haltestellen „Gerbrunn/Sandbühl“, „Gerbrunn/Rathaus“, „Am Happach“, „Paul-Ehrlich-Straße“ und „Casteller Platz“.

Mehr

REGIONALZUG

keine Fahrplanänderungen für REGIONALZUG vorhanden.

Streckenagent Regio Bayern

Auf dieser Seite können Sie kostenfrei den Streckenagenten für die Züge von DB Regio Bayern (S-Bahn, RB, RE und IRE) bestellen.

DB Streckenagent Bayern

Weitere Fragen?

VVM-Servicetelefon:

0931 - 36 886 886

E-Mail: mail@vvm-info.de