Fahrpläne

Alle Meldungen

Hier finden Sie alle aktuellen Meldungen

 

Stadt WÜ: Nachtbusse fahren eingeschränkt - Linie 90

gültig ab Freitag, 26.11.2021

Aufgrund der aktuellen Lage wird ab Freitag, 26.11.2021 bis auf Weiteres das Fahrplan-Angebot der Nachtbuslinie 90 eingeschränkt. Der Nachtbus fährt ab dann in allen Nächten der Woche, auch am Wochenende, nach dem Fahrplan "Sonntag mit Donnerstag".

Zur Fahrplanauskunft

Alle Infos zu den Nachtbussen finden Sie hier

Stadt Wü: Verlegung der Haltestelle Mainfrankentheater in der Theaterstraße Richtung Hauptbahnhof

Ab Montag, 11.10.2021

Ab Montag, 11.10.2021 wird die Haltestelle ,,Mainfrankentheater", in der Theaterstraße Richtung Hauptbahnhof, ca. 60 Meter in Richtung Oeggstraße verlegt.

Stadt WÜ: Verstärkerfahrten im Schülverkehr

Ab 14.09.2021

Auch zum Schulbeginn 2021 mietet die WVV zusätzliche Busse für sogenannte "Verstärkerfahrten" an, die im Schülerverkehr eingesetzt werden. Das betrifft folgende Linien (montags bis freitags):

  • 06:53 Uhr: Linie 13 "Abzweig Dürrbachau" über Unter- und Oberdürrbach bis "Pestalozzistraße"
  • 07:08 Uhr: Linie 20 "Oekumenisches Zentrum" über Frauenland bis "Sanderring"
  • 07:12 Uhr: Linie 26 "Am Stuck" über Heimgarten zum Busbahnhof
  • 07:12 Uhr: Linie "E" "Brunnenstraße" zur "Max-Planck-Straße"
  • 07:20 Uhr: Linie 114 "Busbahnhof, Bussteig A" zum "Wittelsbacher Platz"
  • 07:30 Uhr: Linie "E" "Busbahnhof, Bussteig 14" zur "Königsberger Straße"
  • 13:21 Uhr: Linie 27 "Busbahnhof, Bussteig A" zur Haltestelle "va-Q-tec"

Alle weiteren Infos und Tipps für SchülerInnen und Eltern finden Sie auf der Homepage der WVV.

FAIRTIQ: Das neue Handyticket in der Großwabe

Ab 17.03.2021

Die Verbundpartner WVV und APG führen im Rahmen eines Markttests die innovative eTicket-App FAIRTIQ in der Großwabe ein. Damit können Sie gerade jetzt in Zeiten von Corona berührungslos und flexibel im ÖPNV unterwegs sein. Künftig genügt ein Smartphone-Wisch, um in und um Würzburg bequem von A nach B zu kommen. Durch die App können Fahrgäste alle Verkehrsmittel in Würzburg, Höchberg und Gerbrunn bargeldlos und ohne konventionellen Fahrkartenkauf nutzen. Die App deckt die Ticketkategorien Kurzstrecke Eins+4 (Kind und Erwachsener), Einzelkarte (Kind und Erwachsener) und Tageskarte Solo ab und ermittelt dabei stets den bestmöglichen Preis Ihrer Fahrten.

Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten der beiden Partner WVV ( wvv.de/fairtiq) und APG ( apg-info.de).

Informationen zum Corona-Virus

Viele Fahrgäste, die mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sind, haben aufgrund der aktuellen Corona-Situation Fragen.
Hier finden Sie alle Informationen gesammelt.

Weitere Fragen?

VVM-Servicetelefon:

0931 - 36 886 886

E-Mail: mail@vvm-info.de